Wichtiger Hinweis

 

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden des bisherigen Handballkreises Heidelberg,

liebe Gäste der Homepageseite,

 

durch Beschluss des Verbandstags am 01.06.2019 wurde das Verbandsgebiet neu gegliedert. Der Handballkreis Heidelberg wurde dem Bezirk Rhein-Neckar-Tauber (RNT) zugeordnet. Bedingt durch die Corona Pandemie konnte der auf 04.04.2020 terminierte Kreistag nicht stattfinden. Das Präsidium hat daher in seiner Sitzung am 14.03.2020 beschlossen, die Ämter im neuen Bezirk kommissarisch zu besetzen. Mit diesem Beschluss endet nach fast 75 Jahren die Ära das Handballkreises Heidelberg.

 

Ab sofort sind alle relevanten Informationen zum und über den Bezirk Rhein-Neckar-Tauber unter dem LINK

https://www.badischer-hv.de/verband/bezirke/bezirk-rhein-neckar-tauber

abrufbar.

 

Der bisherige Kreisvorstand sowie die Zuständigen in den einzelnen Ressorts bedanken sich ganz herzlich für die jahrelange Unterstützung und das Vertrauen.

 

Herzliche Grüße

Jürgen Brachmann

 

(ehem. Vorsitzender des Handballkreises Heidelberg)

 

 


 

Presse im Bezirk Rhein-Neckar-Tauber

 

Hallo zusammen,

ich heiße Christopher Benz und übernehme zum Start der Saison 2020/21 die Position als

Pressereferent im Handballbezirk Rhein-Neckar-Tauber.

Dieselbe Position hatte ich bereits letzte Saison im Handballkreis Heidelberg inne und freue mich nun

die Pressearbeit für den neuen Bezirk übernehmen zu dürfen.

Ich bin 34 Jahre alt, wohne in Sinsheim und arbeite u.a. seit elf Jahren für die Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung als freier Sportjournalist.

In der zukünftigen Zusammenarbeit mit euch wollen wir den Amateurhandball im Bezirk weiterhin so

prominent wie möglich in der regionalen Presse präsentieren. Dafür benötigen wir eure tatkräftige

Unterstützung.

Deshalb schickt eure Spielberichte, idealerweise versehen mit Zitaten von Trainern/Spielern/ Vereinsoffiziellen bitte an folgende Mailadresse: presse-rnt@badischer-hv.de.

Über diese Mail gelangen alle Beiträge zu mir und ich bearbeite diese für die Homepage des Bezirks

sowie die Sportredaktion der Rhein-Neckar-Zeitung, die dienstags die Nachberichte und donnerstags

die Vorberichte zu den jeweiligen Ligen ins Blatt bringt.

Wir wollen außerdem unsere Medienpräsenz erhöhen und eine Facebook-Seite ins Leben rufen.

Daher wäre es zusätzlich schön, wenn ihr ab und zu eigene Fotos zu den Spielen schickt. Auf diese

Weise können wir uns stets gegenseitig verlinken und so eine breite öffentliche Wahrnehmung für

unseren geliebten Sport erreichen.

Gerne stehe ich euch jederzeit telefonisch zur Verfügung. Erreichen könnt ihr mich unter der

01523/3620834.

Mit sportlichen Grüßen und auf eine fruchtbare Zusammenarbeit,

Christopher Benz